Better safe than sorry - Was Unternehmer in Sachen Datenschutz, IT-Sicherheit und Spionageabwehr unternehmen können und sollten am 29.11.2018

Ort:
Landratsamt Neumarkt
(Google Maps)

Zeit:
18:00-20:00

Beschreibung:

Better safe than sorry – Was Unternehmer in Sachen Datenschutz, IT-Sicherheit und Spionageabwehr unternehmen können und sollten

Kompakt und praxisnah, das ist die Veranstaltungsreihe IT-Offensive Landkreis Neumarkt. Am 29.11.2018 bei der Kooperationsveranstaltung der Wirtschaftsförderung im Landratsamt Neumarkt i.d.OPf. und des Bayerischen IT-Sicherheitsclusters e.V., stehen aktuelle Themen aus den Bereichen IT-Sicherheit und Datenschutz auf dem Programm.

Thomas M. Hofmann, Geschäftsführender Partner der Audaco GbR, geht in seinem Vortrag darauf ein, worauf sich Unternehmen in Sachen DSGVO und ePrivacy Verordnung 2019 einstellen müssen und was Sie ganz konkret tun können, um die IT-Sicherheit und den Datenschutz in Ihrem Unternehmen auf dem aktuellen Stand zu halten.

Den entgegengesetzten Blickwinkel auf dieses Thema nimmt Thomas Elsasser vom Bayerischen Landesamt für Verfassungsschutz ein. Er zeigt auf, wie Kriminelle versuchen, Ihre Sicherheitsmaßnahmen zu umgehen. In seinem Vortrag zeigt er die Gefahren der Wirtschaftsspionage, die in KMU oft unterschätzt werden und gibt Tipps, wie Sie sich schützen können.

Die IT-Offensive Landkreis Neumarkt auf einen Blick:

Wann: Donnerstag, 29.11.2018, 18 bis 20 Uhr

Wo: Landratsamt Neumarkt i.d.OPf., Großer Saal, Nürnberger Straße 1, 92318 Neumarkt i.d.OPf.

Preis: Kostenlos

Nähere Infos und Anmeldemöglichkeit: www.wirtschaft-neumarkt.de



Anmeldung:
Veranstaltet von:
AK Jahresprogramm


Kontakt:
Ingrid Berschneider
E-Mail an Ingrid Berschneider senden


©2007-2018
www.VereinOnline.org